Fahrbahninstandsetzung in der Erich-Weinert-Straße geht weiter

Bauarbeiten erfolgen unter Vollsperrung / Kita fußläufig zu erreichen

Der Eigenbetrieb SDS – Stadtwirtschaftliche Dienstleistungen Schwerin führt
bis voraussichtlich 25. Mai 2019 Sanierungs- und Umbauarbeiten in der Erich-Weinert-
Straße durch. Die Gesamtmaßnahme ist in drei Bauabschnitte unterteilt. Mit den Arbeiten
des dritten Bauabschnitts wird am 13. Mai begonnen.
Der Straßenzug Erich-Weinert-Straße ist bis Zufahrt zur Kita „Regenbogen“ während der
Arbeiten voll gesperrt. Das Abholen und Bringen der Kinder in die Kita „Regenbogen“
kann in diesem Zeitraum nur fußläufig erfolgen. Im Bauabschnitt stehen während der
Baumaßnahme keine Parkmöglichkeiten zur Verfügung. Die Schillerstraße ist vom Obotritenring
bis zur Bertolt-Brecht-Straße und die Erich-Weinert-Straße / Schillerstraße von
der Lessingstraße aus erreichbar.
Die Befahrbarkeit für Rettungsdienste wird gewährleistet. Die Anlieger werden vorab
noch einmal detailliert unter Mitteilung der konkreten Ansprechpartner informiert. Um
Berücksichtigung der Bauarbeiten in der persönlichen Terminplanung wird gebeten. Die
Verkehrsteilnehmer werden in den betroffenen Bereichen um Beachtung und erhöhte Aufmerksamkeit
gebeten.

Download hier