Befahren des Waldfriedhofs nicht möglich

Der Eigenbetrieb SDS – Stadtwirtschaftliche Dienstleistungen Schwerin führt am Mittwoch, den 1. Juli, in der Zeit von 8 bis 12 Uhr Instandhaltungsarbeiten vor der Schrankenanlage am Waldfriedhof durch. Die Bodengittergruben werden von  Sandeinschwemmungen und Unrat befreit. In dieser Zeit ist das Befahren des Waldfriedhofes mit Kraftfahrzeugen nicht möglich.

Download hier