Gehwegsanierung am Pfaffenteich
Maßnahme zur Vermeidung von Schäden durch Regenwasser

In der Zeit vom 7. bis 18. September führt der Eigenbetrieb SDS – Stadtwirtschaftliche Dienstleistungen Schwerin Sanierungsarbeiten an den wassergebundenen Wegedecken am Ostufer des Pfaffenteichs durch. Die Maßnahme ist Bestandteil des Konzeptes zur Vermeidung von Schäden durch Regenwasser in der August-Bebel-Straße. In der besagten Zeit kommt es zu Einschränkungen im Straßenverkehr. Die Arbeiten belaufen sich auf den Bereich zwischen Gehweg und August-Bebel-Straße. Auf Grund von Ausspülungen weist der vorhandene Belag dort Schäden auf. Die neue Wegedecke erhält einen speziellen Zusatz, der das erneute Ausspülen reduzieren soll. Die Baumaßnahmen erfordern die Sperrung des Geh- und Radweges sowie während der täglichen Bauzeit die Sperrung von Pkw-Stellplätzen. Der Eigenbetrieb bedankt sich für das entgegengebrachte Verständnis.

Download hier